Donnerstag, 7. Januar 2016

* Nr. 2 * Nuvem




Am 15.10.2015 habe ich noch einmal einen
Nuvem angeschlagen. Diesmal aus Alpaca brushed silk in hellgrau.
Die Wolle ist sooo leicht und kuschelig, dass der
fertige Nuvem wirklich eine Kuschelwolke ist.
Beim Stricken habe ich diesmal allerdings länger gebraucht. 
Die "wuschelige" Wolle wollte mir nicht so zügig von
den Nadeln gleiten.
Am 23.12.2015 konnte ich das gute Stück baden und 
hatte so an Heiligabend mein eigenes Geschenk.
Es ist auch gar nicht einfach dieses große Tuch zu fotografieren.


Und dann möchte ich mich noch ganz herzlich für
die wunderschöne Weihnachtspost bedanken.
Danke Anusch, Carola, Gabi, Biene, Tanja, Anke, Herbsti,
Tanja, Bianca, Antje, Barbara, Helga und Franziska.
Es ist einfach schön, wenn man, teilweise über Jahre, 
die Tradition beibehält und sich schreibt.

Ganz lieben Dank an Tanja, die
mir wieder neben der Karte ein Päckchen mit 
wunderhübschen Dingen gepackt hat.


Kommentare:

Rita hat gesagt…

Danke liebe Tina für deine guten Neujahrswünsche, die ich gerne an dich zurückgebe!
Dein Nuvem ist ja ein Prachtsstück und ich kann nur erahnen wie kuschelig warm und angenehm dieses Tuch zu tragen ist! Wunderschön!
Herzlichst Rita

Franziska hat gesagt…

Vielen Dank auch für deine Weihnachtskarte! Ganz lieben Gruß!

tatjana hat gesagt…

Liebe Tina,
was für ein traumhaft schönes Tuch, toll gemacht.
Viel Freude mit dem wunderschönen Stück
alles Liebe von Tatjana

Rostrose hat gesagt…

Liebe Tanja,
viele liebe Grüße hast du bekommen. Und dein Tuch - der absolute Hammer, sooo schön!!!!!!!!!!!
Damit würdest du auch gleich schon mal zu meiner neuen Bloggeraktion passen, bei der es um Achtsamkeit, Nachhaltigkeit, Lebensqualität geht - um Natur, Umwelt und ums Selbermachen (z.B. von Kleidung, Deko...) - also um Themen, von denen ich glaube, dass sie auch dich interessieren. Die Aktion startet am 15.1. - und heute gibt's dafür schon mal eine Vorankündigung. Würde mich freuen, wenn du da das eine oder andere Mal mitmischst, vieleicht auch gleich mit einer nachträglichen Verlinkung deines Nuvems!?
Alles Liebe und schon mal ein wunderschönes, angenehmes, gemütliches oder bewegtes Wochenende!
Traude
http://rostrose.blogspot.co.at/2016/01/a-new-life-bald-gehts-los-mit-der-neuen.html

(⁀‵⁀,) ✿
.`⋎´✿✿¸.•°
✿¸.

Stempelhexe hat gesagt…

Hallo Tina,


dss <tuch ist der Hammer, wunderschön ist das geworden.

LG
Ulla

Anke hat gesagt…

Liebe Tina,

Dein Tuch schaut wunderschön aus, mir gefällt auch die Farbe so gut.

Ich hoffe sehr, dass bei Dir alles ok ist. Deine Weihnachtspost schaut übrigens umwerfend aus !!!

Herzliche Grüße
von Anke

Karin hat gesagt…

Liebe Tina,

Dein wundervolles Tuch hat mich daran erinnert, dass die Anleitung dafür bei mir schon seit einer Weile herumliegt und mich motiviert, mich endlich drüberzutrauen!!

Da Du so von dieser Wolle schwärmst, habe ich gar nicht lange gesucht, sondern mir Alpaca brushed Silk besorgt :-) Nun hätte ich noch eine Frage....mit welcher Nadelstärke hast Du gestrickt?? Die Anleitung spricht ja von 3,5, auf der Wolle steht 5?! ....man merkt meine wenige Strickerfahrung ;-)

Karin hat gesagt…

Liebe Tina,

vielen herzlichen Dank für Deine Antwort!! Dann werd ich mich mal auf die Suche machen nach 3,5er Nadeln :-)

Liebe Grüße
Karin

Uouo Uo hat gesagt…



Your blog is very impressive and have the useful information it is really caught my attention.


great work

تصميم مواقع





good job Beautiful! :)

حراج السيارات

Sunday Roses hat gesagt…

Hallo Tina,
danke für deinen Kommentar. Das mit der Luft raus kenne ich ja auch zu gut. Inwieweit ich es schaffe regelmäßig zu posten weiß ich auch nicht. Wenn man den ganzen Tag arbeitet, fehlt mir oft die Muse, noch was zu handarbeiten, schießlich hat man ja auch noch Anderes zu tun.
Also lass dich nicht stressen...vielleicht kommt die Lust ja wieder zurück!
Liebe Grüße
Beate

♥ Doreen ♥ hat gesagt…

Liebe Tina, dein Blog wird ja leider wohl nicht mehr gepflegt...Ich zwinge mich auch nur noch ab und an, poste lieber per instagram, das geht schneller und man bekommt sofort Feedback... Zu deiner Frage, das ist bzw war ein Stanzer von Fiskars. Leider schon so altersschwach, dass er sich bei der Hälfte der Karten zerlegt hat. Schade, er war toll.
Liebe Grüße Doreen

Anke hat gesagt…

Liebe Tina,

nun ist fast ein Jahr vergangen, und ich hoffe doch sehr, dass Du uns bald wieder mit Deinen zauberhaften Werken verwöhnst.

Zumindest danke ich Dir recht herzlich für Deine liebe Weihnachtspost, die Karte ist ein Traum und gefällt mir wahnsinnig. Ich habe mich so sehr darüber gefreut.

Dir und Deinen Lieben wünsche ich ein wunderschönes und friedvolles Weihnachtsfest !!!

Herzliche Knuddelgrüße
von Anke