Freitag, 20. November 2015

* Nr. 22/2015 * Weihnachtskarten

Mir ist gar nicht nach Weihnachtsdeko,
aber immerhin habe ich angefangen die
diesjährigen Weihnachtskarten zu machen.

Eigentlich wollte ich alle Karten mit
dem LaBlanche Papier "Santa Claus" gestalten (Mal was Anderes...)
....


 .... dann sollten es doch lieber viele kleine Sterne sein
 .... meinen Lieblings-Weihnachtsmannstempel 
und meinen Lieblings-Schneeflockenfolder 
wollte ich aber auch verwenden.
Bei meinen Experimenten sind immerhin schon 4 Karten
entstanden und wir dürfen gespannt sein wie
es weitergeht ;-).

Kommentare:

tatjana hat gesagt…

Liebe Tina,
das lange sommerliche Herbstwetter lässt auch Weihnachtsgedanken kaum zu.
Aber es wird kälter und deine Karten sind toll.
Liebe Grüße von Tatjana

Biene hat gesagt…

Wunderschön!!!!
Dein Lieblingsweihnachtsmann gefällt mir auch am besten.
Aber die anderen Karten sind auch sehr schön!
Ich finde es nur schade, dass die Nikoläuse von La Blanche blau sind.
Das hatte ich schon auf der Homepage von denen gesehen.

Ich gehe gleich hier in Althengstett m einen Stand aufbauen
(eine Freundin vertritt mich), dann fahre ich nach Stuttgart
Zu meiner Ausstellung, die seit gestern läuft.

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,

Biene

Stempelhexe hat gesagt…

Hallo Tina,

deine Weihnachtskarten sind wunderschön geworden, sehr edel.

LG
Ulla

Franziska hat gesagt…

Das kommt mir bekannt vor. Schöne Karten sind entstanden. Bei mir entsteht so langsam etwas Muße zu dekorieren, da die Kinder heiß drauf sind. :) Durch das Basteln, was wir machen, und die kindliche Vorfreude wird man angesteckt. Langsam und dezent, aber stetig. Dennoch freut ein Teil von mir sich nicht. Komisch oder? Lg

Tina hat gesagt…

Deine Karten sind wunderschön, liebe Tina!
Ich wünschte, ich könnte so etwas auch...

Liebe Grüsse TINA