Montag, 17. Februar 2014

* Nr. 7 * explosion box

Wir wollten zum runden Geburtstag meines Bruders gern Geld
verschenken und auch Bilder.
So ist eine Explosion box entstanden:

   
Das Geschenk kam noch in Folie und statt Karte habe
ich ein größeres TAG außen angehängt...natürlich
habe ich vergessen es zu fotografieren...wieder typisch.

Die Verpackungsidee für die Küsschen habe ich hier *klick*
entdeckt. Nach Rücksprache mit meiner lieben Tanja, war 
aber klar, daß Schmetterlinge und Sterne irgendwie nicht
so richtig passen. Also kurzerhand die Fühler gekürzt und
ein Kleeblatt daraus gemacht.



Für die Geldscheine habe ich zwei Umschläge mit 
dem envelope punch board gefaltet:



Kommentare:

Musenkuesse hat gesagt…

Liebe Tina,
wunderschön ist diese Box geworden. Sicherlich hat sich das Geburtstagskind riesig gefreut.

Viele liebe Grüße
Tina

Franziska hat gesagt…

Oh wie toll. Die Explosionsbox ist schon klasse. Die Sterne muß ich unbedingt haben. Das Kleeblatt ist ja wohl genial. Eine klasse Idee. Super! Ein tolles Geschenk!

hellerlittle hat gesagt…

wow, eine tolle jagt die andre...
so ein superschönes Geschenk Set !!!
Da hat dein Bruder sich bestimmt gefreut drüber
LG hellerlittle

Antje hat gesagt…

Eine tolle Box - ich hab hier auch noch so ein tolles Exampel von dir hier stehen!!!! Dein Bruder wird sich super gefreut haben, denn das ist alles voller lieber Details! Genial!

aufspapiergebracht hat gesagt…

Die Box ist wirklich hübsch und diese fliegenden Sterne.. LG Elisabeth

Anke hat gesagt…

W*O*W G*I*G*A*N*T*I*S*C*H, die Box ist der Hammer. Und die hübschen Verpackungen für die Küsschen gefallen mir auch sehr.

Liebe Grüße
von Anke