Montag, 26. August 2013

Ladestation für Handy

Zwischenzeitlich habe ich auch weiter meine
ausgedruckten Anleitungen nachgenäht.
Sehr praktisch und auch von Machwerk ist
diese "Ladestation"




Natürlich mußte Töchterlein auch gleich "hier" rufen: "Mamaaaaaaaa, sowas will ich auch!"
Sie hat natürlich noch kein Handy, aber man kann auch gut seinen MP3-Player darin verstauen
und aufladen.



Heaven's Sketch 8/13

Ich habe mich vom Sketch bei Scrapbookheaven inspirieren lassen.
Den Sketch habe ich umgedreht, weil  mich die drei Felder an
ein Schaufenster erinnerten hinter dem man die Büste sieht.
Ich hoffe man erkennt die Vorgabe trotzdem.




Freitag, 9. August 2013

Strickzeugtasche ....

...oder Kulturbeutel oder doch Häkelzeugtasche ;-)
Egal für was....ich habe endlich die kostenlose Anleitung von Machwerk zur  Hand
genommen und mir diese Tasche genäht. Ihr glaubt nicht wie lange ich die Anleitung 
schon ausgedruckt hatte.

Wer genau hinschaut wird es gleich sehen: beim Innenfutter habe ich seitlich je 
eine kleine Öffnung und ich denke da müßte das Futter eigentlich auch
geschlossen sein. Vielleicht sollte ich nochmals eine nähen und schauen
was mir da für ein Fehler passiert ist.

Stoff: Stenzo und Ikea

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende 


Freitag, 2. August 2013

Ferienwerkeleien

Wenn ich das liebe Kind mittags zur Ferienspielaktion gebracht habe, wo 
die Kinder trotz Hitze Riesenpaß haben, dann werkel ich in der kühlen
Wohnung. So sind in der ersten Ferienwoche doch wieder ein
paar Dinge entstanden.

Die Topflappen sind doppelt gehäkelt und aus dem Buch
"Granny Squares auf andere Art". 
Sie sind wirklich schön dick, sodaß man sich nicht die Finger
verbrennt.


Auch diese Handytaschenanleitung hatte ich aus einem ausgeliehenen Buch. Den Außenstoff sowie das
kleine Band habe ich mit einem LaBlanche-Stempel gestaltet und das Blümchen gehäkelt.



Ich mag hängende Grünpflanzen und der Silberregen hat es meinem Mann besonders angetan. Deshalb haben wir dieses Jahr gleich mehrere dieser schönen Pflanze.



Ja und diese Karte ist schon ein bißchen älter. Die Poketcard ist nichts Neues, aber als ich
sie beim Stempeleinmaleins sah, war es Mal wieder eine tolle Anregung, die Spaß gemacht hat.





Danke fürs Reinschauen, macht das Beste aus der Hitze und seit lieb gegrüßt
Tina
Ich krame Mal derzeit weiter in meinen ausgedruckten Nähanleitungen, die 
ich schon ewig machen wollte und kann Euch dann bald noch was Genähtes zeigen.