Montag, 17. Juni 2013

Ein Schal bei über 30 Grad

Bei dieser Hitze wird es einem beim Anblick dieser Bilder wahrscheinlich
 noch heißer. Aber als ich den Schal in diesem ungewöhnlich kalten und verregneten
Frühling gestrickt hatte, wollte ich ihn auch zeigen, doch das Bilder hochladen
hat mir ja dauernd einen Strich durch die Rechnung gemacht.
 
Jetzt konnte ich die Bilder nur hochladen weil ich über Picasa direkt gegangen
bin. Ich hoffe nur, dass das bald wieder anders wird, sonst muss ich Blogger
wohl auch den Rücken kehren.
 
 Tanja hat mir den Auftrag für diesen Schal erteilt und dem Wunsch
bin ich gerne nachgekommen.
 6 Knäuel Drops Karisma puderrosa, Nadelstärke 3,5
 

Als zusätzliches Dankeschön bekam ich diese tolle Karte in einem
wunderschönen selbstgefalteten Umschlag.
Tanja, Du hast so ein schönes Bild gemacht, dass ich es
ganz frech gemopst habe ;-). Danke!

 

Kommentare:

Nostalgie&Garten hat gesagt…

Liebe Tina
der schal ist wunderschön geworden und der nächste Winter kommt bestimmt;.)))
auch ich hab immer wieder Probleme,meine Bilder kann ich nur über Picasa auf den Computer kopieren und weiß nicht warum es so ist,e sist einfach nervig wenn man noch dazu ein Laie ist;.)) geniess den wunderbaren heißen Tag..gggl. Grüße..Petra

HausvollerIdeen hat gesagt…

Liebe Tina,
hatte den zaubehaften Schal gerade bei Tanja bewundert -Kompliment!- und so bin ich hierher ge(stolpert)klickt. Wunderschöne Sachen hab ich wieder entdeckt. Die Idee mit der Aquarelltechnik (Aquarellpapierr bestempeln - anfeuchten) wird zeitnah getestet, definitiv!
Liebe Grüße aus dem Haus voller Ideen
Petra