Donnerstag, 15. September 2011

Schulkind

Am Mittwoch war es soweit: unsere "Kleine" wurde eingeschult und wer war wohl aufgeregter? Natürlich ich ;-)! Naja, ich habe unsere Maus ja schliesslich erst auf die Welt gebracht und vor 3 Jahren kam sie doch gerade erst in den Kindergarten ....wo ist nur die Zeit geblieben? Heute war schon der erste richtige Schultag und es scheint alles gut zu sein ;-).
Die Schultüte haben mein Mann und ich natürlich selber gemacht: die Pferdevorlage war ja richtig schön, aber die Schmetterlinge waren furchtbar klein und gar nicht hübsch. Aber ich habe ja meine Stanze und wenn ich schon am durchcuttlen bin...da konnte ich doch auch den Namen aus Moosgummi ausstanzen (ging super gut).
Neben diversen Kleinigkeiten für rosaliebende Mädchen gab es dann auch noch ein Glücksträumerle, das beim besten Willen nicht in die Schultüte passte. Das e-book gibt es bei Silke *klick hier* und es ist sehr gut beschrieben und bebildert und hat mir viel Spass gemacht.


Eine ganz süsse und liebe Überraschung hat uns Gabi (paradise) bereitet. Sie hat diese zuckersüsse Karte
gezaubert, die wie immer ganz toll und genau gearbeitet ist.


Man kann sie noch ein weiteres Mal aufklappen und dann die Einschulungsbilder einkleben.
Liebe Gabi, wir sagen ganz herzlichen Dank! Die Schleife habe ich einfach nicht mehr so schön hinbekommen wie Du ;-).


Samstag, 10. September 2011

SEME Challenge Nr. 20

Ich habe es doch tatsächlich Mal wieder geschafft eine Karte zu stempeln. Beim Stempeleinmaleins hat mich der Sketch angesprochen und die Farbvorgabe rosa-grün hat mir auch gefallen. Es ging zwar etwas schleppend voran, aber am Schluss war ich doch zufrieden.
Die süssen Vogelstanzteile hatte mir Anke ja geschickt und so passten sie gerade gut zum Vogelkäfig. Ich habe den Vogel nur ein bisschen mit dem Grünton gewischt und mit Glimmerspray eingesprüht. Der Hintergrund ist mit zarten rosa Blümchen bestempelt.