Samstag, 15. Januar 2011

Patchwork/Häkelkissen und Winterdeko

Da das Wetter im Moment für den Januar viel zu frühlingshaft ist, gibt es für jede Stimmung etwas ;-).
Mir war wieder nach Granny Squares und ein Kissen hatte ich damit auch noch nicht gemacht. Nähen wollte ich aber auch und so habe ich es kombiniert und gleichzeitig geübt einen versteckten Reissverschluss einzunähen. Es hat ganz gut geklappt, nur eine kleine Falte habe ich trotz feststecken und die ist akzeptabel. Die grossen Falten sind schon vom Bekuscheln ;-), denn das Kissen ist natürlich für meine Anna, die gleich darauf geschlafen hat.

Die andere Seite habe ich dann gepatched. Die Windräder (pinwheels) haben mir so gut gefallen und mussten also auch getestet werden.


Die Weihnachtsdeko ist weggeräumt, aber die Zapfen und Schneeflocken dürfen noch ein bisschen bleiben.... es ist ja noch Winter.
Anmerkung für (die andere) Tina: ja, das ist Tissue Tape ;-).
Und noch für Bianca: Danke für den Tipp, jetzt habe ich auch die schönen Kuchengitter.




Danke für euren Besuch und ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende.
Eure Tina

Kommentare:

whoopieda hat gesagt…

Hallo Tina,

Das Kissen für Deine Anna ist wundervoll geworden ~ das Du Dir die Mühe gemacht hast, es von beiden Seiten sooooo schön zu gestalten - toll!
Anna ist bestimmt sehr sehr glücklich-

Deine Winterdeko ist chick, besonders gefallen mir die Schneeflocken - aus was für einem Material sind sie, hast Du sie gestanzt?

Ganz ganz liebe Grüße
und ein schönes Wochenende
wünscht
Nicole

Sigrid hat gesagt…

Hallo Tina,

Deine Dekoration ist wieder wunderschön.
Nur bei den Häkelkissen muss ich doch etwas lachen,soetwas haben wir vor Jahren(Jahrzehnten ist besser) auch gemacht. Es kommt eben alles wieder *g*

lg Sigrid

doris hat gesagt…

OMG Tina, deine Deko sieht wunderschön aus und dein Kissen *schwärm*, ist ein "PRACHTSTÜCK"!!

Ganz liebe Grüße
Doris

Station88 hat gesagt…

Hallo Tina, du hast auch eines dieser schönen Tabletts mit Fächern... Die habe ich auch ständig im Laden im Umlaof.Sie lassen sich zu jeder Jahreszeit herrlich dekorieren..
GGLG Astrid

Karolina hat gesagt…

Liebe Tina,
das Kissen ist klasse geworden, ich hab die Abende zwischen Weihnachten und Neujahr auch zum Häkeln genutzt und bei mir ist es ebenfalls ein Kissen geworden.
Liebe Grüße schickt dir Karolina

Dahoam hat gesagt…

Wow!!!!!! Was für ein traumhaftes Kissen! Ich bin soooo begeistert! Ich bin momentan auf der Suche nach schönen Anleitungen für Granny`s... Aber nix gefunden:((
Deine Granny`s sind absolut traumhaft!!!!!!!
Deine Deko ist auch wunderschön!
Aber das Kissen... Schwäääärm!! Ich muß immer dieses Kissen anschauen:))
GGGLG, Melissa

Tina hat gesagt…

Das Kissen ist toll und Deine Deko gefällt mir wahnsinnig gut.

Ganz liebe Grüße, Tina

Birgit hat gesagt…

Hallo liebe Tina,
traumschön ist das Kissen geworden. Mir gefällt das Pink wunderbar.
Deine Deko ist vom Allerfeinsten. Die kleine Holzkiste auf dem Tisch ist so schön dekoriert und sieht einfach romantisch aus.
Wünsche Dir noch einen schönen Sonntag. Liebe Grüße, Birgit

Einfachschön hat gesagt…

Hallo Tina,
wow, das Kissen ist ja toll geworden - da freut sich Anna sicher sehr (hat ja auch gleich drauf geschlafen!)! Und schön, dass es mit den Kuchengittern geklappt hat :-)!
Die Deko ist bei mir derzeit etwas auf "Sparflamme", aber das ist bei mir im Jan./Febr. immer so und ich mag es auch so! Habe heute mal meinen Stempelkram etwas aufgeräumt - mir fehlen aber Regale, Regale, Regale, um richtig Ordnung zu schaffen... der Auftrag an Markus läuft ;-))
GLG Bianca

Tina hat gesagt…

Liebe Tina,

schau bitte mal auf meinem Blog vorbei, ich habe einen Überraschung für Dich. :)

Liebe Grüße, Tina

casseopaya77 hat gesagt…

wow so wunderschöne Kissen...dein Blog ist zauberhaft!!! so viele schöne Bilder und Inspirationen...
Bis bald...
Liebe Grüße Kathrin

Julia hat gesagt…

Meine liebe Tina,

deine Deko ist soooooooooo schön und ein wahrer Traum!!!!!!
Na, und erstmal die Kissen für Anna..... WOW....STAUN!!!!!!
Das Grannykissen würde ich ja vielleicht noch hin bekommen, aber das Patchworkkissen ist aus einer Nähdimension, die nicht in meiner Welt ist!!!!!!*grins*

Heute habe ich endlich den Umschlag für dich zur Post gebracht und ich denke, er wird am Freitag bei dir sein. Die Kinderloops hatten übrigens bei mir eine Länge von circa 138 cm und bei deinen Nähkünsten wird so ein Loop ein Nachmittagsspziergang für dich sein.

Einen ganz herzlichen Gruss und einen schönen Abend noch

Julia

Anke hat gesagt…

Liebe Tina,

Deine Winterdeko ist zauberhaft, das Holztablett gefällt mir besonders gut.

Und das Kissen für Deine Anna ist wundervoll geworden, sie wird sehr stolz darauf sein.

Ich möchte Dir auch noch alles Liebe und Gute für das neue Jahr wünschen.

Herzliche Grüße
von Anke

Ps.: Und vielen lieben Dank auch für Deine liebe Weihnachtspost.

Rostrose hat gesagt…

Ein Traumkissen, liebe Tina! Und auch deine Winter-Frühlings-Dekoration sieht wunderschön aus!!! Tut mir Leid, dass ich erst jetzt wieder dazu komme, bei dir vorbeizuschauen, dabei wollte ich dir doch auch schon längst für deinen lieben Kommentar danken. Nachdem du allerdings nach unserem Kochbuch gefragt hast, wollte ich warten bis ich dir Genaueres sagen kann. Leider kann ich dir aber immer noch Nichts Neues erzählen... außer dass der Verlag nach wie vor seine Termine nicht einhält... Tja, warten wir's ab, wie sich die Dinge entwickeln... Ich schick dir jedenfalls herzlichste Grüße, Traude

Geli hat gesagt…

Ich könnte stundenlang deinen Blog durchstöbern. Ich mag die Vitage Sachen und......!
Liebe Grüße Geli

zesovela hat gesagt…

Couldnt agree more with that, very attractive article

nolvadex