Samstag, 31. Juli 2010

Geschenk für Dani

Ich bin noch da ;-), aber in letzter Zeit gibt es einfach nicht viel zu Zeigen und ich hatte viele andere Sachen im Kopf. Es tut mir leid das ich deswegen sehr wenig auf euren blogs zu Besuch bin und freue mich umso mehr das ihr trotzdem bei mir vorbeischaut.

Zwischendurch häkel ich an Annas Grannydecke weiter und dieses kleine Geschenk für die liebe Dani ist entstanden.
Da Dani auch Kosmetik selber anrührt, habe ich ihr ein kleines Beautykästchen aus Graupappe gemacht.
In vielen blogs sieht man ja gestrickte Spültücher. Ich habe jetzt einfach ein Peelingtuch ;-) gestrickt (2 re, 2 li im Wechsel und mit Picots umhäkelt) und hoffe das es für diesen Zweck auch gut zu verwenden ist. Dazu ein Duschball und ein gegossenes Ornament als Deko. Herzlichen Glückwunsch liebe Dani!


Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Sonntag, 4. Juli 2010

Stöffchen

Die letzte Zeit war einfach zu viel los bei uns und bei diesem Wetter wird die Kreativität auch ein bisschen hintenangestellt.

Ein paar Kleinigkeiten gibt es aber wieder zum Zeigen:



Aus einem alten Rest Leinen wurde ein kleines Duftsäckchen das ich bestempelt habe
Das Futter für diesen Korb war eine Auftragsarbeit und da ich gerade am Nähen war, habe ich noch ein passendesTaschentuchtäschchen gemacht.

Das schöne alte Fenster gibt es dann bald an seinem neuen Platz zu sehen. Aus diesem Grund gehe ich jetzt auch zu meinem fleissigen Mann und schaue ob ich sägen oder streichen darf ;-).
Das Fenster stammt aus einem alten Backhäuschen, ist über 100 Jahre alt und wir haben es per Zufall entdeckt und geschenkt bekommen.