Samstag, 19. Juni 2010

Box

Wenn man gerne einer lieben Freundin was basteln möchte und einem Nichts einfallen will, dann wird man meist bei den splitcoaststampers fündig. Dort habe ich die stationary box gesehen und mich gleich an die Arbeit gemacht. Da ich das Scor-it mit cm-Einteilung habe, musste ich ein bisschen umrechnen, aber das ging auch ganz gut.

Ich habe für die Fächer eine kleine Tafel Schokolade verpackt, eine Karte gestempelt und noch 3 kleine Kärtchen gemacht (Mal zum Verschenken wenn man selbst keine Zeit hat ;-))
Herzlichen Glückwunsch liebe Tanja! *knuddel*
Also entweder muss eine neue Kamera her oder es lag an dem trüben Regenwetter...die Bilder könnten wirklich besser sein.

Freitag, 11. Juni 2010

Amanda-Tasche

Schon lange wollte ich mir eine Tasche nähen, die man "richtig" schliessen kann. Aber vor Reissverschlüssen hatte ich bisher immer Respekt (ich weiss gar nicht warum, denn ich habe es einfach nie ausprobiert).
Durch Zufall habe ich dann die Tasche bei Pusteblume entdeckt und war hin und weg. Die aufgesetzten Taschen haben mir sooooo gut gefallen und die Farbkombi hätte ich am Liebsten so übernommen. Aber ich bin dann wohl doch mehr der Ton-in-Ton-Typ *lach*.

Das e-book findet ihr bei Mummelito. Es ist wirklich super ausführlich, damit bin sogar ich sehr, sehr gut klargekommen. Und am Schluss hat auch alles zusammengepasst. Der Reissverschluss ist nicht ganz perfekt. Aber für meinen 1.! bin ich super zufrieden. Bei der Innentasche habe ich wohl zu grosszügig aufgeschnitten und den kleinen "Patzer", habe ich einfach mit einem kleinen Stück Stoff kaschiert ;-).
Die zwei Aussenstoffe sind ganz neu und ich habe sie auf dem Stoffmarkt in Freiburg gekauft.
Übrigens habe ich Vlieseline 320 verwendet, da ich mir nicht sicher war ob ich bei dickerem Vlies durch alle Nähte gekommen wäre. Sie fällt deshalb etwas zusammen.
Ich hätte sehr gerne noch mehr Zierstiche verwendet. Aber irgendwie wollte meine brother keine ordentlichen Stiche machen. Ich weiss einfach nicht woran es liegt. Teilweise war die Rückseite sooooo verwurschtelt, das ich viel Zeit mit Auftrennen zugebracht habe.





Jetzt muss ich aber Kuchen backen. Morgen ist im Kiga Sommerfest mit Kaffee und Kuchen, Indianerzelteinweihung, echten ;-) Indianern und gegen abend wird gegrillt.
Ich wünsche Euch also schon Mal ein wunderschönes, sonniges, nicht zu heisses Wochenende.
Seit lieb umarmt!

Samstag, 5. Juni 2010

Schattenplätzchen

Heute mittag habe ich gemütlich im Schatten des Kirschbaums geschmöckert
Beim Blick nach oben blinzelt die Sonne durch
Der Blick nach vorne zeigt das planschende Kind im viel zu kleinen Becken *lach*

Die weisse Rose öffnet sich.....

und die neue "Lisa Romance" ist wieder sehr zu empfehlen: wunderschöne Bilder und Ideen!
Erst beim dritten Durchblättern ist mir aufgefallen das ich den Rosenstoff von dem Kissen habe. Frisch erstanden letzten Sonntag auf dem Stoffmarkt in Freiburg....freu....was für ein Zufall.

Ich freue mich das Du wieder reingeschaut hast und wünsche Dir und deinen Lieben ein wunderschönes Wochenende!

Mittwoch, 2. Juni 2010

Lieblingsfarben

Ich freue mich sehr das Du wieder vorbeischaust!
Endlich haben sich die Knospen der Pfingstrose geöffnet. Es ging so schnell und schon hing die Blüte am Boden. Drin habe ich viel mehr davon und durch ein paar Bilder noch viel länger.


Zu meiner Freude öffnet sich auch die erste Knospe meiner neuer Beetrose (Kristallperle). Ich bin schon so gespannt wie sie in natura aussieht und wie lange sich die Blüten halten. Auch der Lavendel hat den "Umzug" gut überstanden und hat die ersten Blüten.

Gestern waren wir ein bisschen bummeln. Nur Spielplatz und Vorlesen wird der Mama dann doch etwas langweilig und am Ende der Pfingstferien muss ein bisschen Mädchenshopping auch sein ;-). Ich wünsche Euch einen schönen Feiertag und ein schönes Wochenende.