Samstag, 20. November 2010

Stoffkranz

Beate hat mich Mal wieder inspiriert: ich sah ihren Kranz und musste gleich loslegen. Diese umwickelten Kränze sieht man schon lange und in verschiedenen Variationen, aber bisher kam ich drumrum ;-).
Ich habe also weissen Baumwollstoff in Bahnen gerissen, etwas auf alt getrimmt, bestempelt und gewickelt. Ein bisschen Verzierung und die erste Adventsdeko hängt.
Aber denkt bloss nicht das es so schnell ging wie es sich hier anhört *lach*: so ein Knopf kann an gefühlten 1000 Stellen plaziert werden bis er da hinkommt wo er jetzt ist....


Ich wünsche Euch einen wundervollen Sonntag!

Kommentare:

Meine Rosarote Seite hat gesagt…

Liebe Tina,
oh, den Kranz habe ich schon bei Beate bewundert... er sieht toll aus!!!
Darf ich dich als Stempelprofi mal um Rat fragen?!? Ich möchte mir zu Weihnachten gerne eine kleine "Grundausstattung" wünschen, da ich mich so langsam gegen die herrlichen "Druckerzeugnisse", die ihr alle so fabriziert nicht mehr wehren kann... Muss ich da irgendetwas beachten oder kann ich einfach mein Bauchgefühl entscheiden lassen?!? Hast Du ein paar Tipps für mich???
Ich würde mich wirklich freuen, von Dir zu hören und schicke Dir viele Grüße, Vanessa

Eva hat gesagt…

Liebe Tina,
der Kranz ist wunderwunderschön! Und ist das nicht die große Kunst - dass es bis ins Detail durchdacht ist, aber trotzdem nicht nach Anstrengung aussieht?
Ich bin jedenfalls restlos begeistert!

Liebe Grüße,
Eva

Fines-Cottage hat gesagt…

Den Kranz von Beate, fand ich auch sehr schön, aber deinen finde ich einfach wundervoll! Mir gefällt das mit dem Stoff besser und das er so schön shabby aussieht :-)

LG Renate

Design Elements hat gesagt…

der Kranz aus Stoff ist wirklich schön! lg

Dahoam hat gesagt…

Liebe Tina!
Da hast Du Dich wirklich selbst übertroffen! Der Kranz ist wundervoll!!!!
Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag!
GGGLG, Melissa

Sunday Roses hat gesagt…

...ich muss Renate Recht geben, ich finde deinen auch schöner als den von Beate...lach...jeder ist eben einzigartig!
Schön, dass ich dich inspirieren durfte.
Liebe Grüße
Beate

Finally White hat gesagt…

Oh liebe Tina, ist der wunderschöööööön, Stoffkränze kannte ich noch gar nicht...... HABEN WILL!!! Gehst Du in Serie???
Muß gleich noch mal gucken, er ist einfach zauberhaft, seufz!

Wünsch Dir noch einen wundervollen Sonntag!
Allerliebste Grüße

Birgit

Julia hat gesagt…

Wow, der ist wunderchön geworden und falls du urplötzlich doc keinen Gefallen mehr an dem Kranz finden solltes :-) ich gebe dir gaaanz gerne meine Adresse!

Liebe Tina, ich wünsche dir einen wunderschönen und ganz gemütlichen Restsonntag!

Julia

Franziska hat gesagt…

wow - der sieht schick aus. Und er paßt perfekt bei Dir rein.

Liebe Tina, die Gedanken, die Du Dir bei meinem Geschenk gemacht hast, weiß ich sehr zu schätzen, also brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen, daß mir das Geschenk nicht gefällt :)

Einfachschön hat gesagt…

Liebe Tina,
das ist ja mal wieder ein Tina-StempelWERK - sooo toll! Habe die Marie Claire auch hier liegen und den Kranz auch schon mehrfach angeschaut, weil er irgendwie "was hat", aber deiner ist ja nochmal so schön - natürlich schon allein wegen der Stempel & nicht zuletzt wegen dem Shabby-Look, den du wieder wundervoll umgesetzt hast!
GLG Bianca

anusch hat gesagt…

Ein Traum liebe Tina und der passt sicherlich wunderbar zu eurem weißen Heim (mit dem blauen Teppich ;))

Musenkuesse hat gesagt…

Liebe Tina,
wow - dieser Stoffkranz ist dir bestens gelungen. Ein Sahneteilchen!

Viele liebe Grüße
Tina

kreativbydaniela hat gesagt…

Tiiiiiiiina *umfall* Ich glaubs ja jetzt nicht *Augenreibe* Du erinnerst dich doch bestimmt,damals,ebenfalls zur Vorweihnachtszeit haben wir beide unabhängig voneinander die gleiche Idee gehabt.Jaa der Kerzenständer aus Graupappe.Was haben wir gelacht als uns beiden bewusst wurde das wir am selben Projekt arbeiten.Heute geht es mir wieder so.Diesen Kranz habe ich mir letztes jahr schon gewickelt,ihn aber dann wieder zur Seite gelegt.Eben,vor wenigen Minuten habe ich ihn wieder gennommen und überlegt was ich darauf setzen kann damit er auch schön wirkt.Nun seh ich deinen Kranz und bin begeistert!!!!Danke für die tolle Inspiration,nun weiss ich was ich mit meinem Wickelkranz anzustellen habe *knuddel* Toll Toll Toll!!!

doris hat gesagt…

Wow Tina, dieser Stoffkranz ist dir gelungen. Ein Hammerteil!!

Ganz liebe Grüße
Doris

Antje hat gesagt…

Tolle Idee, Tina!! Gefaellt mir!

Anke hat gesagt…

Ein zauberhafter Kranz liebe Tina, Du hast ihn wunderbar gestaltet.

Einen schönen Abend
wünscht Dir
Anke

Ps.: Morgen in einem Monat ist schon Weihnachten ...

Einfachschön hat gesagt…

Hallo Tina,
... das mit der Bombe kenne ich auch... wird morgen bei mir so aussehen... heute habe ich nur ein paar Kränzchen gebunden! Ich wünschte, ich wäre schon fertig mir der Deko *seufz* - aber ehrlich gesagt, ist das Wegräumen der Deko zum Ende des Jahres viel "schlimmer"!
Dir noch einen kuscheligen Abend am sicherlich warmen Ofen!
GLG Bianca
(die immer noch keine Weihnachtskarten fertig hat...)

Sofies Haus hat gesagt…

Liebe Tina, da hast Du aber einen ganz traumhaften Kranz gezaubert! Wunderschön ist der geworden, gglg ANja

Anette hat gesagt…

... jetzt habe ich mir erst mal dein Blog angesehn ...hui, ist der schön!

Also: der Vogelkäfig hat kein Türchen ... falls du ihn dennoch haben möchtest, schreib mich doch kurz noch mal unter a.nettes@web.de an, ja?

Liebe Grüsse, Anette

jade hat gesagt…

Liebe Tina,
das ist eine himmlische Idee - vielleicht werde ich das mal (wenngleich etwas stümperhaft ;)) nachmachen!!!! Mit meinem Türkranz bin ich nämlich noch gar nicht zufrieden...........werde gleich mal nach Stoff wühlen ;)))!!! Ein herrliches Adventswochenende und gaaanz liebe Grüße,

herzlichst Jade

Carola hat gesagt…

Was für ein wunderschöner Kranz, der sieht klasse aus! Von den Knöpfen, den Flügeln, der Spitze bis hin zum gestempelten Text passt alles so wunderbar zusammen und Du hast den Kranz wirklich ganz toll gestaltet.

Liebe Grüsse
Carola

die3flinkenSpulchen-GiselaF hat gesagt…

durchaus chic, der Kranz hat einen bezaubernden rustikalen und dennoch leichten eleganten Charme.
TOLL!!
Wir von den "flinken Spulchen" haben auch wieder einen Kranz gefertigt, aber auf ganz andere Technik.

LG Gisela