Donnerstag, 11. November 2010

Gehäkelt, gestrickt und...

Die letzten Wochen hat es mich mehr zur Wolle als zum Papier gezogen, aber jetzt ist dann auch wieder für ein Weilchen gut damit ;-).
Da ich noch nie Socken gestrickt habe, habe ich "Schuhe" gehäkelt. Zum Laufen sind sie allerdings ziemlich rutschig, dafür machen sie aber schön warm. Gehäkelt sind sie mit doppeltem Faden aus Sockenwolle. Dann ging es mit diesem Schal für Anna weiter: aus rosa Sockenwolle habe ich ein grosses Perlmuster gestrickt. Mir gefällt der Schal ja gut, aber Töchterchen schnappt sich lieber den von letzten Jahr "Mama, der ist kuscheliger.". Tja, wo sie Recht hat....
Mir stehen keine Mützen , aber kalte Ohren müssen auch nicht sein. So habe ich mir einen dicken Schlauchschal aus Kadina light (10er-Nadeln!) gestrickt.
Mal schauen ob er mich heute abend beim Laternenumzug warm hält.

Zwischendurch musste ich aber doch zum Papier greifen. Ich kann ja zum 75. Geburtstag von Schwiegervater keine Karte kaufen....
Zum Schluss möchte ich Euch noch verführen (oder auch nicht). Beim schwedischen Möbelhaus wollte ich ja eigentlich nur Kerzen kaufen, aber man muss ja wenigstens durchlaufen und "nur" schauen. Also an dem Engelstoff für 3 Euro/m konnte ich dann wirklich nicht vorbei. Zartes grau auf weiss, sooooo süss...Mal schauen was ich damit mache, ich weiss es nämlich noch nicht ;-)

Ich wünsche Euch eine schöne restliche Woche, ein schönes Wochenende und in 2 Wochen ist schon der 1. Advent!!!

Kommentare:

Dahoam hat gesagt…

Du hast wieder mal sooo tolle Dinge gezaubert! Ich bin ganz hin und weg! Vor allem der Schlauchschal hat es mir angetan.. der ist sooo schön!
Ich wünsche Dir viel Spaß heute beim Laternenumzug!
GGGLG, Melissa

anusch hat gesagt…

Höhö, den Kindern kann man es nie recht machen, die haben ihren eigenen Kopf (und das ist gut so).
Den Stoff hab ich auch wochenlang bewundert, hatte aber keine Idee wofür. Letzte Woche war er dann ausverkauft - na muss ich mir keinerlei weitere Gedanken drum machen - bin aber gespannt, was du zaubern wirst.

jade hat gesagt…

Liebe Tina,
du bist soooo fleißig, die Schühchen sehen richtig kuschlig aus und überhaupt zauberst du immer die herrlichsten Schätze!!!!! Meine Kreativität hält sich derzeit sehr in Grenzen, fühl mich immer noch krank, nur Fotografieren geht immer ;)))!!!! Tausend Dank, dass du mir immer soooooo liebe Zeilen schickst, ich freu mich sehr darüber!!! Jetzt werd ich mir ein Tässchen Tee kochen und noch das ein oder andere Foto machen (es scheint so herrlich die Sonne)!!!! Einen gemütlichen Nachmittag und gaaanz liebe Grüße,

herzlichst Jade

doris hat gesagt…

Deine Schuhe und der Schlauchschal haben es mir angetan, die/der sind wirklich wunderschön und ich bin hin und weg!!

GLG Doris

Rostrose hat gesagt…

Hallöchen du Liebe! Tut mir Leid, dass ich jetzt so lange nicht bei dir "zu Besuch" war - ich bin ein bisserl in der Weltgeschichte herumgereist (meine letzten beiden Posts waren vorprogrammiert, während ich unterwegs war). Wohin es mich verschlagen hat, werde ich in meinem nächsten Posting erzählen. Aber heute bin ich mal bei dir um dich zu loben, wie fleißig du warst! So ein Schlauchschal würde mir sicherlich auch besser passen als ein Mützerl! Deine Ohren waren dann beim Laternenfest hoffentlich gut geschützt! Was die hübschen Häkelschuhe betrifft - vielleicht kannst du ja noch eine rutschfeste Sohle drannähen? Und an deinen Schwiegervater auch von mir alles Gute - schön, die selbstgemachte Karte!!!
Alles Liebe und auf bald, Traude

Julia hat gesagt…

Liebe Tina,

jetzt kann es ja kalt werden, mit so tollen Schuhen und Loop ist man auf der sicheren und warmen Seite :-)
Irgendwo habe ich mal gesehen, dass es so eine Masse für Punkte oder Streifen unter Socken zu kaufen gibt, leider weiß aber nicht mehr wo :-(

Einen ganz lieben Gruss und einen schönen Abend wünsche ich dir
Julia

connys blog hat gesagt…

Hallo Tina,
na, jetzt seit Ihr ja für den kommenden winter voll ausgestattet.:-)).
Die Hausschuh-Socken sind ja wohl der Hit und man kann sie ja auch noch als Bettsocken verwenden *grins*.
Beim Laternenumzug wird die Schalmütze bestimmt die Ohren schön warm halten.
Ich wünsche Ecuh viel Spaß heute abend.
LG Conny

Kalli hat gesagt…

toll,was du da wieder gewerkelt hast, der graue Schlauchschal gefällt mir besonders gut...

Conny hat gesagt…

Na bei euch kann der Schnee ja schon kommen, mit so feinen warmen Sachen kann nichts mehr schief gehen.
Liebe Grüße Conny

BA hat gesagt…

du bist ein multitalent liebe tina
ich sende dir liebe grüsse
xoxo BA

Anke hat gesagt…

Liebe Tina,

ich freue mich sehr, dass Du wieder so wunderbare Sachen gewerkelt hast, Dein neuer Schal gefällt mir besonders gut.

Herzliche Grüße
von Anke

Franziska hat gesagt…

wieder ein Augenschmaus nach dem nächsten zu gucken gibt's bei Dir :) Und daß es Dir bei Ikea auch so geht, na, das beruhigt mich doch sehr...

Pupe*s Fadenkreuz hat gesagt…

Die Sockenschuhe sehen toll aus. Ist das eine freie Anleitung?

... auch den Loop, finde ich sehr schön!

LG,
Pue

Tina hat gesagt…

Wow, da ist ja ein Teil schöner als das andere, liebe Tina!

Am allerbesten gefällt mir der richtig dicke Schal, da kann man sich herrlich hineinkuscheln.
Aber auch die Karte und die Schuhe und alles andere ist wunderbar!

Hab einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße, Tina

Einfachschön hat gesagt…

Hallo Tina,
na, nun sehe ich ja deine Werke ;-)
Die Schuhe könnte ich jetzt gut gebrauchen - habe grad' Eisklumpen als Füße! Das Vogelmotiv ist ja total schön coloriert!
Willst du mal lachen - das Engelmädchen-Glanzbild habe ich glatt als Stempelmotiv gefunden... war kurz in Versuchung, aber als Glanzbild gefällt es mir besser (mehr Farben - wenn auch dezent).
Rot ist wohl nicht so deine Farbe *lach*...
Dir noch einen schönen Abend!
GLG Bianca

Nostalgie&Garten hat gesagt…

Liebe Tina
du bist so vielseitig und so fleißig,häkeln,stricken und dazu noch die wunderbaren Karten;-)) Den Stoff könnte ich ja auch nicht widerstehen obwohl er jetzt wieder gut im Korb liegt,-)) Momentan strich ich auch ein bißchen aber so schnell wie bei dir geht es noch lange nicht;-)))
ganz ganz liebe Grüße..Petra