Montag, 26. April 2010

Ringbuch

Keine Ahnung warum dieses Ringbuch so lange gedauert hat?
Ich wollte es schon ewig in Angriff nehmen weil mein bisheriger A5-Ordner für Rezepte wirklich eine Schande war. Da war noch Serviettentechnik drauf .........
Lange vor Ostern habe ich dann endlich den Rohling aus Graupappe geschnitten, das Buchbinderleinen in grau und das Papier in weiss waren auch schnell ausgesucht. Dann habe ich alles geleimt und dann lag es da. O.k. der schöne Damaskstempel musste drauf und dann lag es wieder. Als dann Claudia ihre neuen Stempel zeigte ging es ganz schnell...noch drüberlackiert...fertig. Nachdem es fertig schon eine Weile im Einsatz ist, habe ich es heute endlich fotografiert. Tja, so kann das manchmal gehen....


In dieses Fach wandern meine Schmierzettel, die ich noch abschreiben und ausdrucken muss. Leider hat sich das Papier etwas gewellt als ich es mit Klarlack gestrichen habe.
Da ich mich nicht entscheiden konnte wie ich das Besteck anordnen soll, habe ich die Rückseite auch bestempelt

Und hier ist mein Abendprogramm: wie so viele hat auch mich das Granny-Fieber gepackt.

Die Granny Squares haben mich schon im Dezember angelacht als ich sie bei Nadelspiel im Adventskalender sah. Irgendwann war es dann soweit und ich habe doch angefangen. Ein schöner Zeitvertreib vor dem Fernseh oder wenn Anna einen Termin hat und ich warten muss. Wenn da nur nicht die Fäden und das Zusammenhäkeln wären ;-). Aber daran denke ich jetzt noch nicht. Es stehen noch ein paar Quadrate aus.
Danke für eure Treue und eure lieben Besuche!

Kommentare:

Jenny hat gesagt…

Huhu liebe Tina! Danke für Deine lieben Kommentare auf meinem Blog!
Der Ringordner ist toll geworden. Und soll ich dir mal was sagen? Ich habe das Material für unser Kochbuch auch schon seit mind. 2 Jahren hier liegen. Aber da liegt es ja auch gut ;) Mal sehen, vielleicht ist Deines ja ein kleiner Ansporn!
Um die Granny-Squares habe ich bislang einen großen Bogen gemacht. Aber wenn ich Deine so sehe;) ... Meine Oma hatte mal eine Decke damit für mich als Baby gemacht. Aber ich glaube, davon lass ich dann doch lieber die Finger!
Hab übrigens gerade noch was genähtes bei mir eingestellt....

Ganz liebe Grüße, Jenny

Deko Flair hat gesagt…

Oh ich bewundere immer wieder Deine Kreativität; Du kannst so viele tolle Sachen ! Das alles richtig toll aus. GLG Sabrina

anusch hat gesagt…

Ein tolles Kochbuch ist das geworden und die Grannys sind auch super - was machst du damit? Tischdecke, Tagesdecke... *wieder den teppich nicht erspäht hab*
GlG Doreen

Einfachschön hat gesagt…

Hallo Tina,
...ich schon wieder... ;-) - zum Thema gleiche Stempelmotive habe ich mich ja schon geäußert! Der "Rezept"-Stempel steht auch auf meiner Liste - so'n Glück, Renate wohnt in der Nähe - ich kann ihn dann da abholen!!! Praktisch! Der Ordner ist wirklich SUPERSCHÖN geworden - ich trau' mich ja gar nicht an so ein Graupappen-Projekt - da bewundere ich dich sehr!
Die Squares ergeben sicher 'ne Decke für's Kinderzimmer...oder was anderes schönes!?!
Wo ich den Damask Stempel sehe... habe ich glatt schon wieder 'ne Frage - ne, ich trau' mich nicht schon wieder...*rotwerd* (ich weiß, P.. I.. - aber USA!!!???)
Liebe Grüße
Bianca

Musenkuesse hat gesagt…

Liebe Tina,
dein Rezepte-Sammelordner ist sehr schön geworden. Richtig chic & edel sieht das Teil aus! Ich bin auch so eine Hüterin der 1000 Rezepte-Zettel. Habe allerdings nun angefangen alles in den PC abzutippen. Das ist zwar auch zeitaufwendig, aber so langsam schwinden nun auch meine Zettelberge - grins. Auch mich hat der Granny-Squares-Häkel-Virus erwischt. Vor zwei Tagen habe ich angefangen und kann nun ganz stolz 7 Vierecke vorzeigen. Na ja, vielleicht ist die Decke im nächsten Jahr vorzeigbar.

Viele liebe Grüße
und eine schöne neue Woche für dich!
Tina

Wuffel hat gesagt…

Juhufallera, du glaubst garnicht wielange ich mir schon vornehme einen Ordner für meine Rezepte zu machen. Das fliegt alles so lose rum, aber ich habe es bis heute noch nicht geschafft. Noch nich einmal angefangen habe ich.
Dein Ringbuch ist wieder bezaubernd schön geworden.
Ich hoffe euch geht es gut, sei lieb gegrüsst.
...ach und ich hatte mal so eine Häkeldecke, leider ist sie total kaputt irgendwann in den Müll gewandert und dabei hätte ich gerne wieder eine. Aber häkeln bekomme ich mit meinen Händen garnicht hin.
Erste Nähversuche unternehme ich aber schön.
Deine Silke

Birgit hat gesagt…

Liebe Tina,
das ist Dir aber sagenhaft gut gelungen Dein Rezeptebuch. Sieht einfach nur klasse aus. Ich würde ja auch gern...
... aber ne, mit Häkeln fange ich nicht auch noch wieder an. Gibt nur Frust, weil ich viel zu wenig Zeit habe, leider.
In Deinem letzten Post habe ich gesehen, dass Du auch so tolle weiße Ranunkeln hast wie ich. Sie sind doch wirkliche in Traum, oder. Sogar einen Fensterflügel habe ich entdeckt. Toll hast Du ihn dekoriert. Gut, dass man in der Blogsphäre so tolle Ideen bekommt.
Viele liebe Grüße
Birgit

Nostalgie&Garten hat gesagt…

Liebe Tina
dein Ringbuch ist wunderschön geworden schöner kann man seine Rezepte nicht ordnen,bei mir dürften sie auch mal geordnet werden,meisten bin ich auf der Suche nach einem bestimmten Rezept!! Endlich scheint die Sonne und man kann Zeit im Garten verbringen deshalb sind jetzt die Besuche in den Blogs weniger die schöne Zeit geht so schnell vorbei und da muss man die Zeit nutzen..))
ganz liebe Grüße..Petra

Karin hat gesagt…

*seufz* der Ordner ist sooo traumhaft schön!!! Eigentlich ist der ja viel zu schade für die Küche, wo man ja doch mal mit schmutzigen Fingern hingreift...

Antje hat gesagt…

Dein Ordner ist sooooo toll geworden! und immerhin hast du es geschafft - bei mir herscht immer noch Chaos *rot werd*

Carola hat gesagt…

Liebe Tina

Dein Ordner ist klasse, ein richtiges Schmuckstück für die Rezepte! Du hast ihn auch mit ganz schönen Motiven bestempelt.
Ich habe sehr viele lose Rezeptseiten hier rumliegen und deshalb finde ich auch nie was *seufz*. Damit hast Du ja jetzt keine Probleme mehr.

Deine Grannies sehen auch sehr schön aus, auch wenn ich keine Ahnung habe, was man damit macht.

Liebe Grüsse
Carola

Franziska hat gesagt…

da sagst Du was: ich habe hier auch noch so 'nen schnöden Ordner in Benutzung... naja, irgendwann...

Dein Rezeptordner ist auf jeden Fall super geworden! Du lackierst das Papier außen einfach so? Das geht gut?

Anke hat gesagt…

Liebe Tina,

Dein Rezeptbuch ist traumhaft schön geworden, wunderbar gestaltet.

Alles Liebe
wünscht Dir
Anke

Frau Sonnenschein hat gesagt…

Hallo Tina,

durch zufall habe ich deinen Blog via Magi gefunden.
Und ueber deine Haeckearbeiten bin ich begeistert.Selber bin ich absoluter beginner.Aber moechte es ausbauen,eben stueck fuer stueck.

sei lieb gegruesst und noch eine schoene Woche wuenscht dir Conny