Dienstag, 29. September 2009

Umhängetaschen

Diesen schönen Taschenschnitt von Gretelies (vielen Dank für die kostenlose Anleitung!) hatte ich schon lange abgespeichert und jetzt habe ich mich endlich drangetraut. Von dieser Tasche hatte ich noch Stoff übrig und der wurde jetzt für die Beuteltasche verwendet:

Eyelets kann man nicht nur für Papier brauchen ;-)

"Mama!? Krieg ich auch so eine Tasche? In rosa, aber kleiner und mit einem Knopf!"
Wie gut das meine Tochter schon genaue Angaben macht *lach*
Ich habe im Moment Probleme mit dem Computer. Manche Funktionen sind weg, unter anderem auch ein Bildbearbeitungsprogramm, die Tastaturfunktion war falsch hinterlegt, plötzlich hängt er sich auf...und, und, und. Immerhin kann ich posten ;-).
Liebe Grüsse und einen schönen Tag wünsche ich Euch!

Freitag, 25. September 2009

Sie ist da!

Heute morgen habe ich mich schon ein bisschen mit meiner neuen Brother angefreundet ;-). Ich habe doch ein bisschen Respekt vor den ganzen Knöpfen. Nein, nein...sie ist schon sehr schön übersichtlich angeordnet, aber es sind halt Welten zu meiner Billignähmaschine.
So ist dann ein neuer Bezug für ein kleines Kirschkernsäckchen entstanden. Mit Schrift, Zierstichen und Applikationsstich für das Herz (ich kann einfach keine Kurven nähen :-( ) Das glänzende Garn habe ich von der Verkäuferin geschenkt bekommen und es macht sich schon schöner als normales Garn. Also dafür das es keine Stickmaschine ist, finde ich die Schrift ganz gut.

Ich entschuldige mich dann Mal für die nächsten Tage...ich muss nähen *lach*.

Mittwoch, 23. September 2009

Herbstimpressionen

einfach so....





Tanja hat mich mit ihrem Post gerade etwas verlegen gemacht und deshalb möchte ich mich noch bedanken: ohne die vielen tollen Anregungen von den wunderschönen blogs die es gibt, wäre ich lange nicht so kreativ.

Ich werde immer wieder von z.B. Jade, Manuela, Bianca (und den vielen tollen Mädels mit ihren "weissen-shabby-blogs" inspiriert und entdecke Sachen, die ich dann auch haben und machen möchte...es ist einfach schön und macht Spass: vielen Dank!

Sonntag, 20. September 2009

Brother Innov-IS 550 SE

Gestern waren wir im Nähmaschinenfachgeschäft. Ich hatte ja vorher online rumgeschaut und wollte mir jetzt Pfaff und Brother direkt vor Ort anschauen. Nachdem die nette Dame von mir wissen wollte was ich nähe und wir uns über die Marken unterhalten hatten, ging es schnell zu den Brothernähmaschinen. Die Beraterin näht selbst viel, mag Tilda ;-) und macht Patchworkkurse....da war ich genau richtig. Als ich sah wie einfach das Einfädeln ist (das macht die nämlich alleine, man muss nur den Faden entlang der Führung einlegen), der Unterfaden nur eingelegt wird und man ohne Fusspedal nähen kann, war ich schon ganz baff.
Weiter ging es: Anfang und Ende vernähen und abschneiden ist auch Standard, wunderschöne Ziernähte (die ich gar nicht alle verwenden kann ;-) und Buchstaben nähen ....
Nach über 2 Stunden Info und Staunen stand dann fest: ja, ich möchte gerne so eine Nähmaschine...aber welche denn jetzt? Gezeigt wurde mir die Brother 350 (dabei dachte ich das wir so mit 500 Euro wegkommen *lach*), dann kam die Rede auf zusätzliche Kleinbuchstaben und aufs Sticken. Man könnte unendlich weitermachen.
Eine Stickmaschine wäre ja auch klasse, aber das würde dann wirklich den Rahmen sprengen.
Ich bin schon ganz happy das ich mir die kaufen kann, aber jetzt wird es sogar die 550 *freu*
http://www.naehmaschinen-center.de/safedataframe.html?fsrc=http://www.naehmaschinen-center.de/naehmaschinen/brother/index.html?gclid=CLT5lNr7_5wCFQESzAodODo-bQ

Am Montag morgen wird sie bestellt und in ein paar Tagen darf ich sie dann abholen.
Falls also noch irgendjemand Tipps für mich hat oder schlechte Erfahrungen mit dieser Nähmaschine gemacht hat, dürft ihr mir gerne schreiben ;-).

Jetzt wünsche ich Euch einen schönen Sonntag und bin dann weg *tschüüüüüüüüüüüüüsss*

Freitag, 18. September 2009

Herbstkarte

Für die liebe Beate (Sunday Roses) hatte ich ein kleines Überraschungspäckchen gepackt und da durfte eine selbstgemachte Karte natürlich nicht fehlen:

Falls wir uns nicht mehr lesen ;-) wünsche ich Euch ein wunderschönes Wochenende!

Donnerstag, 17. September 2009

Der neue Ofen

steht und wurde gestern abend auch schon eingeweiht. Es ist einfach schön wenn man auf das Feuer schauen kann und es einem gleich so wohlig warm wird.
Das ist also der Blick wenn ich auf der Couch sitze. Wenn ich nämlich stehend fotografiere sieht man den blauen Teppich *lach* und es sind wirklich Welten wenn der auf dem Bild ist....ich arbeite dran ;-).
Vor ein paar Wochen habe ich auch ein schönes Fenster ergattern können *ichfreumichso* und ich finde es passt toll zu unserem neu gestalteten Wohnzimmer

Den Weidenkorb habe ich gestern noch geweisst, deshalb musste Mel (Dekoherz) auch auf die Bilder warten *kicher*
Seht ihr das Windlicht? Das habe ich bei Andrella bestellt und es durfte gleich zeigen wie schön es leuchtet. An dieser Stelle: Danke Andrea für die blitzschnelle Lieferung und die schönen Sachen!
Auf Bilder vom Kinderzimmer müsst ihr noch ein bisschen warten. Mein Mann wird erst am Wochenende weitermachen können.
Ich danke Euch für euren Besuch und wünsche Euch einen wunderschönen Tag.

Mittwoch, 16. September 2009

Häkelmützchen

Als ich dieses Mützchen bei Nadelspiel sah, war ich gleich verliebt. Die Anleitung ist so einfach, auch durch das Video, das es sogar mir gelungen ist. Ich habe bis vor kurzem ja auch jahrelang nicht mehr gehäkelt, aber es häkelt sich so schön am Abend auf der Couch und man braucht ja nur einen Knäuel Wolle und eine Nadel.

Dienstag, 15. September 2009

Zwei "Baustellen" an einem Tag

Heute war Mal wieder so richtig was los ;-). Da mein Mann die 2. "Baustelle" überwachen wollte, hatte er heute frei und um die Zeit zu nutzen, fing er an im Kinderzimmer zu streichen. Alles abschrauben, aufs Bett legen ;-) , zur Seite schieben und los gehts:
Das Kinderzimmer wird weiss und die Bettseite bekommt einen rosa Anstrich. Im Moment sieht es noch sehr gewöhnungsbedürftig aus weil man noch fast überall das gelb sieht...aber das wird noch ;-). Mama muss noch Ballerinas schablonieren...aber erst wenn Papa ganz fertig ist.
Tja, und so sieht es aus wenn die Ofenbauer am Werk sind (= 2. Baustelle): Material, Kaminteile, Verpackungen...alles im Rasen verteilt...und dieses Bild ist nur ein Teil davon
Dafür haben sie drinnen sehr Hausfrauenfreundlich gearbeitet...der rote Staub der Ziegel hielt sich in Grenzen
Als alle fertig waren bin ich dann erst Mal mit Staubsauger und Wischmop durch die ganze Wohnung und jetzt sieht es wieder "normal" aus *lach*. Das ist das allerschönste vom ganzen Tag: wenn alles wieder so aussieht als wäre Nichts gewesen.
Jaaaaaaa, genau! Unser Kaminofen steht jetzt im Wohnzimmer und wartet auf den ersten Einsatz. Die Bilder von der fertigen Ecke zeige ich Euch dann natürlich ;-)

Geburtstagspost

Von der lieben Sorellina hat mich nachträglich auch noch liebe Geburtstagspost erreicht:

Liebe Sabs, vielen Dank für deine liebe Post. Die Buttons sind echt toll und die Karte so goldig.

Sonntag, 13. September 2009

Flohmarkt

Herrliches Wetter, nette Leute und gute Preise: ein erfolgreicher Flohmarktsamstag!
Für diese fünf Schätze habe ich gesamt wirklich nur 4,20 gezahlt!

Ich war bei jedem Stück freudig überrascht als ich den Preis hörte und immer noch auf einen Euro runterhandeln konnte..die versilberte Gebäckzange ist so schön und glänzt schon frisch geputzt, bei der Schieferntafel hatte ich auch ein lustiges Gespräch, genauso wie beim superschönen Henkelmann ;-). Ein rundum gelungener Flohmarktbesuch, bei dem ich auch noch kurz Gabi (paradise) getroffen habe.

Tja, die süsse Pfefferdose aus Alu passte dann leider doch nicht da rein. Da die aber da hin sollte *lach* (sie beherbergt jetzt Pflaster) musste ich schnell was für "drunter" finden und mit Spitze verkleiden ;-).

Einen schönen Abend und liebe Grüsse!

Freitag, 11. September 2009

Ein wundervoller Herbsttag

Heute morgen war es noch ziemlich frisch und der Rebberg lag im Nebel, aber als wir Richtung Kindergarten fuhren hat sich die Sonne durchgeboxt.
Ich hätte meine Kamera mitnehmen sollen: es war so schön auf dem Markt! Das ganze Gemüse, die bunten Blumen und Kürbisse die jetzt angeboten werden, haben mich richtig ins Schwärmen gebracht. Hoffentlich bleibt der Herbst so.... im Wohnzimmer versuche ich ihn einzufangen ;-)

Vielen Dank für eure vielen und lieben Glückwünsche zum Hochzeitstag! Ihr seit echt super und wahnsinnig lieb *knuddel*

Mittwoch, 9. September 2009

Ein besonderes Datum

09.09.2000 - 09.09.2009
9 Jahre

9 Jahre Liebe, Glück und Zufriedenheit. Wir haben schon so Einiges erlebt, zusammen durchgestanden und immer gemeinsam in dieselbe Richtung geblickt.
Mein lieber Schatz, Du bist nach wie vor der beste Mann der Welt und ich möchte keinen Tag ohne Dich sein. Herzlichen Glückwunsch zum 9. Hochzeitstag

Ich liebe Dich!

Dienstag, 8. September 2009

Weiss ;-)

Leider habe ich das Vorherbild vergessen. Aber der Küchenrollenhalter war vorher schööööön braun, hatte zwei schwarze Maltafeln für Notizen, auf dem Ablagebrett ganz oben stand alles Mögliche und das Teil schrie schon laaaaaange nach Farbe ;-)

Das Ornament ist gestempelt und unsere Initialen habe ich mit einer Messingschablone draufgestupft.Noch ein bisschen die Ecken angeschmirgelt und jetzt gefällt es mir viel besser.

Ganz oben fehlt noch ein bisschen Schnickschnack, aber Gläser oder Dosen sind leider alle zu gross....kommt Zeit, kommt Idee!


Ich glaube die Magnete haben den Lack nicht gemocht: die Türchen schliessen nicht mehr ----> "Schaaaaaaatz, kannst Du Mal bitte gucken....?" *hihi*

Mittwoch, 2. September 2009

Ich bin gerührt

Es gibt ganz liebe Menschen unter Euch, und dazu gehört eindeutig Beate (Sunday Roses).

Beate hat gelesen das ich schon lange einen Emaillekerzenständer suche und bisher nie fündig wurde. Was macht Sie?????? Geht am Sonntag auf den Flohmarkt, denkt an mich und findet doch wirklich dieses zauberhafte Teil, behält es nicht für sich, sondern schickt es mir! *Tränchenverdrück*
Mit dieser wunderschönen Karte und ganz lieben Worten hat es mich gerade vorhin erreicht und ich bin wirklich ganz gerührt und möchte am Liebsten hinfahren und Beate ganz dolle drücken!
Ausgepackt, Kerze rein, und mit verklärtem Blick *lach* unscharfe Bilder gemacht:
Beate, Du hast mir so eine riesengrosse Freude gemacht und da mir, wie so oft, die richtigen Worte fehlen :
"DANKE"
Wenn jetzt die dunklen Abende anfangen, wird der schöne Kerzenständer bestimmt auch Mal ins Wohnzimmer wandern, damit ich noch mehr Freude daran habe.

Dienstag, 1. September 2009

Gestempeltes

Mein Gedächtnis *seufz*.....irgendwo habe ich angemalte Spülbürsten gesehen, beim letzten Einkauf habe ich dann eine Holzbürste mitgenommen und so sieht sie jetzt aus:

Die gehäkelten Babyschühchen möchte ich ja auch mit einer Karte verschenken, die Nähmaschine ist in Reparatur und so durften meine Stempel wieder dran glauben ;-). Das ist allerdings ein Abdruck von Antje, den ich jetzt sehr gut gebrauchen konnte. Ich finde das Motiv so süüüüüüüüsss........*hihi*und ein bisschen rosa konnte ich mir bei einem Mädchen nicht verkneifen:

Dieses TAG ist schon letzte Woche entstanden und ist bereits bei Tanja angekommen. Da ich mich wirklich zum Stempeln zwingen musste, habe ich meine Lieblingsfarbe genommen und ein bisschen auf alt getrimmt....das geht bei mir immer noch am Besten.
So, jetzt ist wieder alles Aktuelle gepostet und ich muss mich ums Mittagessen kümmern. Ich weiss, ich bin zur Zeit ein schlechter blogbesucher und eine schlechte Freundin....der Tag ist immer so schnell rum und kriege im Moment einfach nicht alles auf die Reihe wie ich will.
Ganz liebe Grüsse Tina


Geburtstagspost

Herbstnacht hat mir auch noch wunderschöne Post geschickt. Leider war der Umschlag kaputt und die Post hat das Mittelteil der Blume behalten :-(.
Liebe Herbsti, vielen Dank für die schöne Karte und die lieben Worte....ich freue mich auch noch nachträglich ;-) *knuddel*