Mittwoch, 1. April 2009

Umhängetasche und Tausch

Ich habe meine erste Tasche genäht und bin doch ein bisschen stolz, denn es hat alles geklappt und ich habe sie ohne Schnitt genäht. Es ist eigentlich ein Probestück weil ich mir sehr gerne eine Tasche nähen möchte und so habe ich zuerst eine kleine Umhängetasche für meine Tochter gemacht.
Angefangen habe ich mit einem gefütterten Beutel wie man sie in den Tildabüchern findet. Bei der äusseren Tasche habe ich allerdings einen Stoffstreifen eingenäht. Die Klappe habe ich versucht abzurunden, aber Rundungen sind einfach nicht mein Ding. Das Herz habe ich frei Hand auf den Stoff gemalt und mit Zickzack auf den Streifenstoff genäht. Noch den Trageriemen genäht und festgenäht...das wars. ;-) Naja, ich sass schon ein paar Stunden dran weil ich ja nicht so oft nähe.
Bei meiner Tasche (wenn ich dann wieder Zeit habe und sich mein Rücken vom Sitzen beruhigt hat) muss ich mir dann noch überlegen wie ich sie schliesse. Aber für ein Kindertäschchen ist das so o.k.



Ich wäre ja nie auf die Idee gekommen mich an eine Tasche zu trauen, aber das kam so: Mila (Seelenwerk) und ich haben einen Tausch gemacht. Ich habe ihr ein Ringbuch gemacht und durfte mir im Gegenzug was aussuchen. Da bin ich bei ihren schönen Stoffen und dieser Tasche hängengeblieben. Da ich jetzt im Besitz dieser wunderschönen Stoffe, ganz toller Spitzen und Bänder bin musste ich den Versuch starten (natürlich erst mit Ikeastoff ;-)).
Vielen Dank nochmal liebe Mila! Du hast mir ein unglaublich schönes Päckchen gepackt *knuddel*.
Roman Ende!
*A short vision in english: This ist my first selfmade bag and I'm a little bit proud that everything works. This bag is a test sample and I made it for my little daughter.
It begins with a swap. I made a ring-binder for Mila (Seelenwerk) and she send me this very nice and beautiful stuff. I sawed her nice bag and now I will do it for me.

Kommentare:

Sunday Roses hat gesagt…

...schöner Roman! Dafür, dass du "Anfänger" bist, hast du das wirklich toll gemacht! Ich benutze zum Verschließen immer die Verschlüsse von den Schlüsselbändern, die man immer überall nachgeworfen bekommt, es ist zum einen billig und zum anderen hat es sich bisher bewährt. Du siehst es auf meinem Blog, da, wo ich die Taschen gepostet habe!
LG
Beate

Antje hat gesagt…

Klasse geworden Tina... also fuer eine Testtasche ist sie superprima geworden....da ist Anna bestimmt gluecklich drueber !!

kreativbydaniela hat gesagt…

*umkipp* was du so alles kannst *staun* Klasse!!!Die Tasche ist ein süßer Mädeltraum!!!

Biene hat gesagt…

Ich finde deine Tasche total schön!!!

Und deine getauschten Sachen sind ein Traum. Ich glaube, ich muss mal mit Mila reden!

Ich wünsche dir noch einen schönen Tag!
Biene

Melanie hat gesagt…

Einfach klasse! Da brauchst Du Dir bei der großen Tasche keine Sorgen machen - die kleine ist voll schön geworden!

Übrigens lese ich gerne Romane ;o)

Liebe Grüße
Melanie

Weißer Vintagezauber hat gesagt…

Hallo Tina,darauf kannst du wirklich stolz sein.Deine Tasche sieht wunderschön aus.
Liebe Grüße,
Elke.

Mila hat gesagt…

Die Tasche ist ja wohl der Hammer! Udn Du sagst Du kannst keine Taschen! Bin schon auf Dein großes Modell gespannt!

Vielen Dank für den tollen Tausch!

LG Mila

Bettans pysselblogg hat gesagt…

Sounds like a very funny swap! :-)
The bag is very nice!

Do you know what? :-) I´m so happy getting an email from a girl who wanted med to be a designteammember in germany :-D Now I maybe have to lern german :)
Have a great day!
Elisabeth

Franziska hat gesagt…

wow! Deine Tasche ist der Hammer! Ich finde sie supersuperschön! Da bin ich gespannt, wie Du Deine Tasche machst. Toll!

doris hat gesagt…

Ich finde deine Tasche wunderschön und deine getauschten Sachen sind ein Traum *schwärm*!!

Ganz liebe Grüße
Doris

Carola hat gesagt…

Tina, ich finde Deine Tasche klasse!!! Ich habe es nicht so mit Nähen und bewundere alle, die so etwas machen können!
Der Stoff ist toll und das aufgenähte Herz ist eine ganz gute Idee. Ich bin sicher, Deine Tochter ist sehr stolz auf diese schöne Tasche!

Liebe Grüsse
Carola

Billy B hat gesagt…

Deine Tasche ist so schön, dass du sie verkaufen könntest, hoffe es ist nur die erste einer langen Reihe!

~Sorellina~ hat gesagt…

Beneidenswert wie toll du nähen kannst! So ein hübsches Täschchen für die kleine Maus! Ich werde das nie so gut beherrschen befürchte ich :/

LG
Sabs

Tanja hat gesagt…

Mir geht wirklich immer das Herz auf, wenn ich sehe, was Du für liebevolle Dinge für Deine Anna zauberst!
Irgendwie hört man überall von allen Müttern: Ohhhhhh ich hab wieder das und das gekauft etc. Das ist ganz aktuell, das müssen die Kinder ja haben!
Aber Du erinnerst mich immer total an meinen Papa, der auch für uns Kinder immer so viel selbst gemacht hat. Und weißt Du was? Das sind meine schönsten Kindheitserinnerungen und es waren die schönsten Geschenke! (viel mehr wert als alles Gekaufte).
Ich bin mir ganz sicher, dass Anna später als Erwachsene auch mal genau so an diese Tasche zurückdenken wird :o)

Swaantje hat gesagt…

Ohh ist die Tasche süß!
Eine fantastische Arbeit..