Sonntag, 30. November 2008

Ich wünsche Euch..

..einen wunderschönen 1. Advent!

Freitag, 28. November 2008

Jetzt habe ich Mal eine Frage

Ich habe sehr altes Leinen erstanden: ein wunderschöner Bauernbettbezug und ein altes Roll-/Mangeltuch. Wie wasche ich das Leinen richtig? Von Kaltwäsche bis Kochwäsche habe ich jetzt schon alles bei google gefunden. Nur leicht schleudern und noch feucht bügeln scheint richtig zu sein, damit man das Leinen relativ glatt bekommt!?
Aus dem Mangeltuch möchte ich gerne Kissen für die Couch nähen und vielleicht auch besticken, aber da fehlen mir ein bisschen die Ideen. Ich bin leider nicht die beste Näherin, also darf es nicht zu kompliziert werden ;-). Vielleicht hat mir jemand ein paar schöne Ideen was man daraus machen könnte, am liebsten mit Bild *lach*.

Ich freue mich über eure Hilfe!

Die Farbe täuscht etwas. Das Leinen ist dunkler als hier.

Donnerstag, 27. November 2008

Ein Blick ins Wohnzimmer - a look to the living-room

Zwei Ecken aus dem Wohnzimmer zeige ich Euch ;-)....der Rest passt nämlich gar nicht zu dem Stil. Die schwarze Ledercouch und den blauen Teppich kann man erahnen *lach*. Aber man kann ja nicht alles neu kaufen oder anstreichen, gell!?

Have a little look to our living-room...the remain never looks as I like it! But I can not buy all things new or paint it, isn't it so!?


Meine Adventsdeko ist abgeschlossen (wenn mir nicht noch was einfällt ;-)) und vielleicht komme ich jetzt Mal wieder zum Stempeln.
My decoration is finish (if I don't have another idea *ggg*) and perhaps I find time to stamp something.

Mittwoch, 26. November 2008

home sweet home.....

...oder unser Heim soll weisser werden ;-)!
Während dem Dekorieren und Kränze binden fiel mein Blick auf dieses alte Beistelltischchen. Ich kann zwar nicht alles weiss anstreichen, aber dieses "Tischchen" musste auch dran glauben!


....or our home will be more white ;-)!
While I decorated and bound wreaths I have a look at my old little side table. Although I can not paint all things white, but this litte table must bite the dust.

Please tell me, if my english translation is too horrible *ggg*.






Ich glaube da fehlt noch ein bisschen der shabby look. Ich muss morgen Mal vorsichtig probieren die Kanten anzuschleifen. Hoffentlich kann ich das....

I think it can look more shabby. Tomorrow I will careful test to polish the edges. I hope I can do it....

Esszimmer - dining room

Die letzten Tage war ich immer wieder mit der Adventsdeko beschäftigt und hier möchte ich Euch ein paar Bilder aus dem Esszimmer zeigen.


* The last days I was busy with my "Advent"-decoration and now I want to show you a few pictures from our dining-room.






Montag, 24. November 2008

Küche - kitchen

Auch in der Küche ist es weihnachtlich geworden.

*Also at the kitchen it looks christmasy.

Dieses Regal ist eine Gemeinschaftsproduktion: mein Mann durfte bauen und ich streichen. Die Ornamente sind aus Gips.

*This rack is a co-production: my husband has build it and I paint it. The ornament is made with cement.Ein kleiner Engel muss sich ausruhen ;-)

* a little angel must relax ;-)


Danke fürs Vorbeischauen ...thanks for your visit!

Samstag, 22. November 2008

Fenster und Eingang - window and entrance

Heute habe ich vor der Haustür ein bisschen dekoriert und den Blumenkasten am Esszimmerfenster weihnachtlich geschmückt.

*Today I have decorated our entrance and the flower box at the window of the dining room.
Hier hätte ich gerne eine alte Laterne oder riesengrosse Einmachgläser mit Kerzen hingestellt, aber leider hatte ich beides nicht bzw. meine Laternen waren mir zu schade....nicht das die noch jemand mitnimmt...
*Normaly I want to arrange a old lamp or big preserving bottles with candles, but I don't have either rather I was afraid that someone pick it up.

Erst auf den Bildern habe ich gesehen das der Kartoffelsack runterrutscht, da muss ich nochmal nachbessern ;-).
*First at the picture I saw that the bag (it was a old one and you can use it for potatoes) is not on the exact plase, but I will do it right ;-).
Und wenn Euch meine Dekorationen ein bisschen gefallen, kann ich Euch dann noch Bilder von der Küche und dem Esszimmer zeigen....aber erst muss ich noch weiterdekorieren.
*If you like my decorations I can show you pictures from the kitchen and the dining room....but first I must complete it.

Box mit Kerze - Box with candle

Ich durfte mir das scor-it als Weihnachtsgeschenk kaufen, also musste ich ja Probefalzen ;-). Also habe ich diese Box mit Banderole gemacht. Darin befindet sich ein grosses Teelicht im Glas.

My scor-it must be tested. It's a christmasgift for me ;-). I fold a box with inside a big tealight.

Und jetzt mache ich an der Adventsdeko weiter.......schönen Samstag, oder vielleicht bis heute abend ;-).

And now I will do my christmasdecoration...a beautiful saturday or we will see us at the evening ;-).

Donnerstag, 20. November 2008

Adventskranz ....

Ich habe schon letztes Jahr mit diesen Zahlenanhängern geliebäugelt. Leider hatte ich die Kerzen schon und sie sind etwas zu kurz dafür, aber nächstes Jahr kann ich das ja ändern...und da das am Besten in einer Reihe aussieht gibt es dieses Jahr keinen Kranz.

Auf der Suche nach dem "wie" sind mir im Keller die Terratöpfchen ins Auge gefallen. Ich habe sie weiss angemalt, mit Patina anthrazit gewischt und Schneeflocken gestempelt. Nachdem ich alles abgesucht habe und kein passendes Tablett oder Schale gefunden habe kam mir die Idee: "Für was hast Du denn Graupappe?". Also wurde das Tablett gebaut und mit Buchbinderleinen bezogen, gewischt und lackiert (dieser Tip kam von Dani ;-) ). Als ich dann mein Werk so begutachtete fehlten mir "Füsschen"....ab in den Keller und gesucht "Ah, da sind ja noch welche!" (aus Gips selbst gegossen in einer Toffifeeform *lach*...ist schon lange her) ...drangeklebt...noch ein bisschen gewischt....dekoriert....fertig!

Eigentlich hätte er grösser sein dürfen....es hat gar nicht soviel Platz...naja ;-)

Und falls jetzt irgendjemand *zuegyptschiel* die englische Übersetzung sucht: das war mir zu kompliziert ;-)!

Samstag, 15. November 2008

Eigentlich....

Eigentlich wollte ich Euch was Genähtes zeigen, aber beim 5. Knopfloch hat die Nähmaschine nicht mehr transportiert. Sie macht nicht Mal mehr normale Stiche. Erst habe ich alles kontrolliert: Oberfaden frisch rein, neue Nadel, Unterfaden neu aufgespult, Fadenspannung kontrolliert, das Spulengehäuse gesäubert...und dann sass mein Mann nochmal dran ...Nichts zu wollen!
Dabei habe ich sie erst ein gutes Jahr...hätte ich nur eine teurere Markenmaschine gekauft...ich ärger mich wie ab!

Ich sage jetzt einfach nur Mal vielen Dank für eure lieben Kommentare und euren Besuch. Ich freue mich immer sehr wenn ihr vorbeischaut *knuddel*.
Ausserdem wünsche ich Euch ein schönes, sonniges Wochenende!

***
Actual I want to show you a new fabric-project but my sewing machine works not longer. I and my husband controlled everything, but we don't find the defect.
I have my machine since a year and now I'm annoyed that I have not buyed a Qualitymachine....shit happens!
By the way I want to say "thanks a lot" for the visit on my blog. I'm very happy if you have a look at my works!
Have a nice, sunny weekend!

Freitag, 14. November 2008

Notizbuch und Karte- notebook and card

Für Daisy zum Geburtstag habe ich dieses Notizbuch aus Graupappe gemacht. Der Verschluss ist aus Buchbinderleinen und mit einer echten Naht versehen.
This ist my birthdaypresent for Daisy. It is made of millboard and the clasp is "bookbinderlinen" with a real seam.


Sonntag, 9. November 2008

Kissen für die Truhenbank

Heute morgen habe ich jetzt endlich den Bezug für den Schaumstoff genäht. So sieht es bis jetzt aus: Eigentlich sieht es ja so auch schon nett aus, aber ich würde gerne noch eine "Bandarole" drumrummachen, oder irgendwie...ach ich weiss es auch noch nicht. Auf jeden Fall habe ich Mal alles rausgesucht was mir dazu gefallen könnte und nachher werde ich Mal hin-und herschieben.
Vielleicht mache ich auch ein Extrakissen (der Stoff würde gerade noch reichen) oder was zum Aufhängen an die Rückenlehne.....Ohje, das wird noch was ;-)!

Und falls irgendjemand eine Anregung, Idee oder die ultimative Lösung ;-) hat.....nur her damit!
***
Es ist jetzt 22.30 h ;-) und ich habe heute abend noch lange genäht. Ein kleines Kissen kommt an die Lehne. Ich nähe zwar sehr gerne so "Dekosachen" aber das abmessen, bügeln, umnähen usw. ist schon ziemlich zeitraubend wenn man das nicht jeden Tag macht.
Ein bisschen wird es noch dauern weil ich das "B" nochmal neu sticken muss. Es sind zwar wieder ein paar Nähte nicht so geworden wie ich das wollte, aber meinem Mann gefällt es schon Mal ;-)....Fortsetzung folgt!
Fertig!
So sieht es jetzt also aus. Ich habe das Kissen bewusst kleiner gemacht damit man noch die Stäbe an der Rücklehne sieht, sonst wäre mir das zu "zu" gewesen.
Zuerst habe ich aus einem alten Kissenbezug ein Kissen genäht und mit Füllwatte ausgestopft. Der Bezug hat dann noch zwei Schlaufen mit Knopfloch und Knopf bekommen damit ich es auch abnehmen kann.
Fragt mich bitte nicht warum das B nicht in der Mitte ist. War wieder typisch: ich habe die Mitte des Buchstabens und des Stoffes ermittelt, zweimal nachgezählt und markiert und trotzdem ist es zu weit rechts. Sowas ärgert mich, aber jetzt ist es so denn ich habe keine Lust das nochmal zu machen! Entlang der Kante hätte ich gerne noch eine dünne "Bordüre" hingestickt, aber dann würde noch mehr auffallen das der Buchstabe nicht mittig ist......

Samstag, 8. November 2008

Distressed

Es hat mir sehr viel Spass gemacht die Beispielkarte für die Samstagsinspiration zu machen. Diese Woche darf gedistressed werden ;-).
It makes so much fun to make the example-card for SI. This week you can distress ;-).

Freitag, 7. November 2008

Probebacken für die Adventszeit ;-) - Cookies

Heute war kein Kindergarten und ich habe meiner Tochter versprochen das wir Plätzchen backen. Sie hat ein neues Buch "Conni lernt backen" und darin ist auch ein Rezept. Es war sehr lustig, denn für eine 3,5 jährige ist es gar nicht so einfach den Teig glatt zu rollen. Aber es hat ihr sehr viel Spass gemacht und mir auch!

Today was no playschool and I promised my daughter that we will bake cookies. She has a new book "Conni learn how to bake" with inside a recipe for cookies. It was very funny because its not easy for a 3 and a half year old little girl to make the dough plan. But she have had a lot of fun and I'm too!


Dienstag, 4. November 2008

Karte und Box Weihnachtsmann - Card and box Santa

Es geht weiter: mit braun ;-), aber diesmal hat sich ein klitzekleines bisschen bordeaux reingeschummelt. Tanja hat solch eine Box mit dem schönen Stern gemacht und die hat mich sehr inspiriert.
It goes on with brown ;-), but this time I have used a little bit bordeaux. Tanja has done such a box with the beautiful star and that inspire me.




Montag, 3. November 2008

Kreuzstich Monogramm - Crosstitch

Ich möchte Euch gerne zeigen an was ich gerade rumtüfftel. Die Truhenbank im Flur braucht ja endlich ein Kissen. Den Bezugsstoff habe ich schon, ich muss nur endlich die Nähmaschine rausholen. Und ich möchte gerne diesen Buchstaben darauf unterbringen. Deshalb habe ich ihn probiert, damit ich weiss wie gross er ist und wie es aussieht. Ich hoffe der Rest ergibt sich auch noch.

I want to show you what I'm doing in the moment. The bench at the corridor must final have a cushion. I have the fabric here and must only put the sewing machine out. And I want to put the letter on the fabric. That is why I test the letter to see how big he is and how he looks like. I hope the rest will follow.

Samstag, 1. November 2008

Happy Holidays - cracked glas

Ich habe zum ersten Mal das Ultra thick embossing powder ausprobiert. Was soll ich sagen: Mir gefällt es und die Karte wurde halt wieder braun...tut mir leid ;-), aber ich mache halt gerne etwas nostalgisch angehauchte Karten.

It's the first time that I used the ultra thick embossing powder. What can I say: I like it and the card ist also brown coloured...I'm sorry ;-), but I love to do cards with a nostalgic touch.