Sonntag, 7. Dezember 2008

Leinenkissen

Meine Nähmaschine ist endlich wieder da *freu* ! Bevor ich ihr wieder Knopflöcher zumute wollte ich sie mit einfachen Nähten "einstimmen" ;-).
Unsere Couch bekommt ein neues Outfit und dieses Kissen habe ich aus einem Stück vom Mangeltuch genäht. Auf dieser Seite kann man die Streifen sehen, zu schliessen mit einem einfachen Hotelverschluss......

I have my sewing-machine back *yeah*!
Our couch become a new outfit and so I make a pillow out of the "Mangeltuch". At this site you can see the stripes, closed with a simple "hotel-fastener".....
Sorry, but some words I can not translate.

....und auf der anderen Seite habe ich noch ein bisschen gestickt

....and at the other side I have stitched a little bit
Vielen Dank für euren Besuch und ich wünsche Euch noch einen schönen 2. Advent!

Thanks a lot for your visit and I wish you a nice "2. Advent" !

Kommentare:

doris hat gesagt…

Ich liebe deine Deko *schwärm*!!

GLG Doris

Franzi hat gesagt…

wow, Tina, echt klasse!

Sunday Roses hat gesagt…

...sieht wunderschön aus. Wo hast du dieses alte Tuch blos her. Ach wenn ich doch auch soo schön sticken könnte....
LG
Beate

~Sorellina~ hat gesagt…

Ich hoffe dein 2. Adventstag war schön :) Dein Polster ist mal wieder super klasse und gute Idee der blauen Couch ein neues Kleid zu verpassen. Das habe ich früher mit meiner alten Couch auch gemacht und es sah gleich ganz anders aus!

LG
Sabs

chrissi hat gesagt…

sieht wunderschön aus.
LG Chrissi

Antje hat gesagt…

well done... be nice to your sewing machine.... and wish you a nice Advent too... okay, I am a bit late.... but therefore with all my heart ;-)

Landliebe Manuela hat gesagt…

Liebe Tina,
Dein Kissen ist wunderschön geworden....die kleine Stickerei finde ich ganz, ganz zauberhaft. Aber auch Deine Weihnachtsdeko mit den alten Förmchen gefällt mir soooo gut.

Liebe Grüße
Manuela

Anke hat gesagt…

Liebe Tina,

Deine Bilder sind Balsam für die Seele, es tut einfach gut, sie anzuschauen und heute kann ich das ganz besonders gut gebrauchen.

Herzlichen DANK und liebe Grüße
von Anke