Samstag, 1. November 2008

Happy Holidays - cracked glas

Ich habe zum ersten Mal das Ultra thick embossing powder ausprobiert. Was soll ich sagen: Mir gefällt es und die Karte wurde halt wieder braun...tut mir leid ;-), aber ich mache halt gerne etwas nostalgisch angehauchte Karten.

It's the first time that I used the ultra thick embossing powder. What can I say: I like it and the card ist also brown coloured...I'm sorry ;-), but I love to do cards with a nostalgic touch.

Kommentare:

Antje hat gesagt…

cracked glass is still on my list.... a wonderful, wonderful card....you know that I love your nostaltic style and brown color ;-)
hugs&smile

Bettans pysselblogg hat gesagt…

Oh my, you´re fast to :-D I havent told you yet I did it :-D I layd it in my blogg just now. Thanks for looking in and thanks for helping me with the link.
Know shall I put your blogg to my favorit inspirations in my blogg...That text don´t look right, but I´m shore you understand anyway ;-)

Franzi hat gesagt…

sehr schön, mir gefällt's auch!

Chrissie hat gesagt…

Die Karte sieht ganz toll aus und ich mag Brauntöne.

Silvia hat gesagt…

Oh, das sieht klasse aus mit diesem Krackliereffekt. Eine tolle Karte!

~Sorellina~ hat gesagt…

Das cracked glas finde ich auch super chic...hatte es bisher aber erst 1 x ausprobiert und was soll ich sagen? Das Motiv liegt noch immer unverarbeitet hier *augenroll* obwohl es sicher schon über 1/2 Jahr her ist *schäm*

Nunja, viell. sollte ich deine tolle, tolle Karte als Anlass hernehmen es endlich zu verarbeiten? *g*

LG
Sabs

Mona hat gesagt…

Wunderbar nostalgische Karte und der Glaseffekt gibt dem Ganzen eine besondere Note! Muss ich auch mal ausprobieren!

funnypixel hat gesagt…

Eine wunderschöne Karte. Ich liebe diese alten Brauntöne. Superschön.
LG Nicole

Tanja hat gesagt…

Meine Güte, sieht das genial aus!!!
Die Technik muss ich mir mal genauer anschauen!
Das Pulver brauch ich auch *Shoppingfinger einsatzbereit mache*

Anke hat gesagt…

WOW Tina total genial !!!

LG
Anke